Ich hab dieses Jahr wieder mein Portfolio überarbeitet. Es soll ja auch immer ein aktuelles Bild meiner Fotoarbeiten als Naturfotograf, Produktfotograf und Eventfotograf wiedergespiegelt werden und dazu gehört auch das (sehr schmerzhafte) zusammendampfen aller Arbeiten auf ein erträgliches Maß das man dann außerdem noch in einer sinnvollen Abfolge präsentieren kann. Ihr merkt schon, es ist also sehr schwierig ... ein ewiges ringen mit sich selbst. Welche Bilder lasse ich fallen, was ist nicht relevant genug für das was mich auszeichnet und was ist vielleicht auch einfach veraltet. Denn auf den alten Lorbeeren möchte ich mich auch nicht ausruhen.

Mein Ziel ist es außerdem etwas mehr Arbeiten aus der Umgebung zu zeigen und einfließen zu lassen. Wenn ihr Tips für mich als Fotograf in Nürnberg Fürth Erlangen und Umgebung habt, was es spannendes zu entdecken gibt, schreibts mir gern - es würde mich freuen.

Neugierig? Schau doch mal rein >

Unbenannt.PNG

Comment