Genau richtig zum Bombenwetter war ich in den Voralpen zum Herzogstand über den Heimgarten wandern. Die Aussicht war ungetrübt von Wolken und die Temperaturen dementsprechend heiß. Dafür hat bei Sonnenenuntergang und -aufgang eine traumhafte Weitsicht entschädigt, die jeden Landschaftsfotografen entzückt. :-) Natürlich wären ein paar Wolken für die Szenerie nicht schlecht gewesen, aber wahrscheinlich wäre dann so eine Weitsicht nicht drin gewesen. ;-)
Ein paar Eindrücke von diesem Outdoorerlebnis.

Comment